top of page

Hairstyling matters!

Hey Du, heute geht es um das Thema Styling! In den letzten Beiträgen ging es um Haarfarbe, Haarschnitte oder Balayage. München ist eine absolute Fashioncity und deshalb möchten wir dich heute mitnehmen und dich einladen gerne etwas kreativer in diesem Bereich zu werden!

Viel Spaß beim lesen :)





Styling I Dauer ca.: 45 min. I Preis ca. 40 - 50 €

Blow out, Beach waves, Curly, Straight oder Volume! Haare sind mit der wichtigste Stylefaktor eines Menschen.

Hairstyling ist eine Kunst, die jeder beherrschen kann. Ob Du kurzes, langes, lockiges oder glattes Haar haben möchtest, es gibt viele Möglichkeiten, dein Haar zu stylen und zu pflegen. Hier sind einige Tipps, die Dir helfen können, leichter schön gestylte Haare zu haben.


1. Investiere in die richtigen Werkzeuge!

Um dein Haar zu stylen, benötigst Du die richtigen Werkzeuge. Dazu gehören z. B. ein Glätteisen, ein Lockenstab, Föhn, Bürsten und Kämme. Achte darauf, Werkzeuge von guter Qualität zu wählen, die dein Haar nicht beschädigen. Billige Werkzeuge können dazu führen, dass dein Haar trocken, spröde und beschädigt wird.


2. Verwende die richtigen Haarprodukte!

Das richtige Haarprodukt kann einen großen Unterschied in deinem Styling machen. Wähle Produkte, die speziell für deinen Haartyp geeignet sind. Wenn D u lockiges Haar hast, solltest Du ein Produkt verwenden, das Feuchtigkeit spendet und Frizz reduziert. Wenn Du dünnes Haar hast, wähle ein Volumen-Produkt, das deinem Haar Fülle gibt.


3. Verwende immer den richtigen Hitzeschutz!

Wenn Du dein Haar mit einem Glätteisen oder Lockenstab stylst, ist es wichtig, Hitzeschutzprodukte zu verwenden. Hitzestyling kann dein Haar beschädigen, aber die richtigen Produkte helfen dabei, dein Haar zu schützen und ihm Glanz zu verleihen.


4. Probier verschiedene Styles aus!

Es gibt viele verschiedene Stile, die Du ausprobieren kannst, von Hochsteckfrisuren bis hin zu langen, lockigen Haaren. Experimentiere mit verschiedenen Stilen, um herauszufinden, was am besten zu deinem Haartyp und Gesichtsform passt. Unsere Stylisten zeigen Dir gerne ein paar neue Ideen.


5. Regelmäßige Pflege ist ein Muss!

Gesundes Haar ist die Basis für ein gutes Hairstyling. Pflegen dein Haar regelmäßig, indem Du es wäscht, pflegst und mit Treatments, Leave-in Produkten oder einem Conditioner verwöhnst. Vermeiden es auch, dein Haar zu oft zu waschen, da dies dazu führen kann, dass Haar und Kopfhaut trocken und spröde werden.



6. Lass regelmäßig deine Spitzen schneiden!

Das Schneiden deiner Haarspitzen ist ein wichtiger Teil der Haarpflege. Wenn Du regelmäßig die Spitzen schneidest, wird beschädigtes Haar entfernt und das Wachstum von gesundem Haar gefördert. Besuche alle sechs bis acht Wochen deinen Stylisten, um deine Spitzen schneiden zu lassen.


Falls Du Fragen zu dieser Dienstleistung hast, oder Dir direkt einen Termin buchen möchtest vereinbare hier ganz einfach online deinen Termin in deinem Wunschsalon.



217 Ansichten0 Kommentare

댓글


bottom of page